Chopin - Online Hilfe Browser-Einstellungen


Bild-Download freigeben
Inhaltsverzeichnis Internet Explorer 4.x
Internet Explorer 5.x / 6.x
Netscape Navigator 4.x
alle Browser mit installierter Sun JRE

Bild-Download freigeben

Um die Download-Funktion des Java-Applets nutzen zu können, müssen folgende Einstellungen vorgenommen werden.

Achtung! Bitte beachten Sie, dass Sie mit den Einstellungen für den Internet-Explorer allen Java-Applets weitgehende Zugriffsrechte auf Ihren PC einräumen. Sie sollten daher die hier getroffenen Einstellungen sofort nach dem Download des/der Bilder rückgängig machen.


Internet Explorer 4.x

Öffnen Sie den Internet Explorer




Klicken Sie auf Ansicht und wählen Sie Internetoptionen.




Wählen Sie die Registerkarte Sicherheit und aktivieren Sie Angepasst. Klicken Sie nun auf Einstellungen...




Suchen Sie den Unterpunkt Java-Einstellungen oder Microsoft VM (je nachdem, welcher in der Liste aufgeführt wird) und wählen Sie Benutzerdefiniert. Klicken Sie nun den Button Java-Einstellungen... (Er erscheint links neben dem "OK"-Button)





Wählen Sie die Registerkarte Zugriffsrechte bearbeiten und aktivieren Sie (falls noch nicht geschehen) unter dem Punkt Nicht signierten Inhalt ausführen den Unterpunkt In geschützter Umgebung (Sandbox) ausführen.





Suchen Sie nun unter dem Punkt Zusätzliche nicht signierte Zugriffsrechte die Unterpunkte Zugriff zu allen Dateien und Dialoge , wählen Sie jeweils Aktivieren.




Übernehmen Sie die Einstellungen, indem Sie 3x auf "OK" klicken !

Schließen nun Sie den Internet-Explorer ( und alle evtl. noch offenen Internet-Explorer Fenster) und starten Sie ihn danach neu !

Nach dem Neustart des Browsers kann über "Download" im Menü die aktuell angezeigte Karte gespeichert werden.

Internet Explorer 5.x / 6.x

Öffnen Sie den Internet Explorer




Klicken Sie auf Extras und wählen Sie Internetoptionen.




Wählen Sie die Registerkarte Sicherheit und klicken Sie auf den Button Stufe anpassen.




Suchen Sie den Unterpunkt Java-Einstellungen oder Microsoft VM (je nachdem, welcher in der Liste aufgeführt wird) und wählen Sie Benutzerdefiniert. Klicken Sie nun den Button Java-Einstellungen (Er erscheint links neben dem "OK"-Button)





Wählen Sie die Registerkarte Zugriffsrechte bearbeiten und aktivieren Sie (falls noch nicht geschehen) unter dem Punkt Nicht signierten Inhalt ausführen den Unterpunkt In geschützter Umgebung (Sandbox) ausführen.





Suchen Sie nun unter dem Punkt Zusätzliche nicht signierte Zugriffsrechte die Unterpunkte Zugriff zu allen Dateien und Dialoge , wählen Sie jeweils Aktivieren.

Übernehmen Sie die Einstellungen, indem Sie 2x auf "OK" klicken !

Beantworten Sie folgende Frage mit "JA":



Übernehmen Sie die Internetoptionen, indem Sie nochmals auf "OK" klicken !

Schließen Sie den Internet-Explorer ( und alle evtl. noch offenen Internet-Explorer Fenster) und starten Sie ihn danach neu !

Nach dem Neustart des Browsers kann über "Download" im Menü die aktuell angezeigte Karte gespeichert werden.

 

Netscape Navigator / Communicator 4.x

Wenn Sie versuchen eine Katalogkarte zu speichern, indem Sie "Download" aus dem Menü wählen, erscheint folgende Abfrage:

Da ein Java - Applet normalerweise keinen Zugriff auf Ihre Festplatte hat, ist es notwendig, dass Sie dies explizit erlauben, indem Sie im angezeigten Dialog auf "Annehmen" klicken.
Falls Sie auf "Annehmen" geklickt haben, erscheint ein Dialog mit dem Sie angeben können, wohin das Bild gespeichert werden soll.
Falls Sie dieses Bestätigen des Zugriffsrechts nicht jedes Mal wiederholen möchten, können Sie diesem Applet das Speichern in Zukunft automatisch erlauben, indem Sie auf "Dieses Vorgehen übernehmen" klicken und dies danach mit "Annehmen" bestätigen.



alle Browser mit installierter Sun JRE

Falls Sie auf Ihrem System die Sun JRE installiert haben, wird diese automatisch in Ihrem Browser verwendet. Dies gilt sowohl für den Internet Explorer, Netscape, Firefox, etc.
Sobald das Applet zur Bildanzeige zum ersten Mal gestartet wird, erscheint folgende Sicherheitsabfrage:

Bitte bestätigen Sie diesen Dialog mit "Ja" bzw. "Immer", um die Download-Funktion verwenden zu können.